schraegstrich.de

Neues vom
Mond im Schlafrock

Meine Gedanken in Sachen Internet
Eine Internetpräsenz sollte in der heutigen schnellebigen Zeit in erster Linie korrekt funktionieren, den Besucher nicht durch unnötige Animationen und Popups nerven, - sondern schnell und zielgerichtet zum Angebot der Homepage führen.

Deshalb geht mir das Funktionale vor jeden Schnickschnack.

In unserer hektischen Zeit hat niemand Lust, lange darauf zu warten, was sich hinter einem sich langsam aufbauenden Foto oder Flash-Plugin verbirgt, - es sei denn, der Inhalt ist von Wert.

Deshalb sind meine Arbeiten eher schlicht gehalten.

Wichtig ist eine eindeutig funktionierende Navigation, die nicht im Nirvana des Webs landet.
Die Module meiner Content Management Systeme arbeiten sozusagen verzahnt, - können aber an jedes Bedürfnis angepasst werden.

Deshalb arbeite ich mit eigens von mir programmierten Modulen, - denn ich weiß, was diese können. Und ich entwickle sie stets weiter.

Wichtig ist mir auch das geschriebene Wort. Egal, aus welcher Branche mein Auftraggeber kommt, - ich werde mich bemühen, seine Internetpräsenz grammatikalisch und orthographisch korrekt und mit gutem Ausdruck zu verfassen.

Denn bekanntlich ißt das Auge mit. Was sich gut liest, beginnt man zu mögen ...

Reklame:

Der Mond im Schlafrock
www.mond-im-schlafrock.de